headerImg
  • 25 ans IFM (cliquer sur la rubrique actualités)

Message de bienvenue

La communauté de l’IFM (Institut romand de Formation aux Ministères) est heureuse de vous accueillir sur son site et vous souhaite une agréable visite. Vous allez découvrir sur ces pages des éclats de vie, des visages, des activités, des lieux et diverses propositions.

Les portes vous sont ouvertes. Entrez, prenez le temps de visiter nos espaces de vie, de prière, de travail et de rencontres.

Ce site met à votre disposition les informations qui peuvent vous intéresser. N’hésitez pas à nous contacter si vous souhaitez prolonger votre visite.

Cordialement à vous,

Abbé Bernard Miserez
Directeur de l’IFM

L'IFM vous remercie de nous avoir transmis votre demande et vous répondra au plus vite.

Deutsch

Ich werde oft gefragt, wohin sie gehen, wenn Sie eine Nacht von Zürich clubbing Planung. Zürich Clubs sind groß und vielfältig, kommen in allen Formen und Größen, und werden regelmäßig öffnen und zu schließen, so ist es wichtig, auf den Boden der Nähe zu sein, wenn es um die Wahl Züricher Clubs kommt. Es gibt viele berühmte und Pionier Clubs gewesen, die wie das Kreuz haben heruntergefahren, Ende und Marque-Club, die durch eine neue Generation von kleineren, aber spezialisierte und intime Angelegenheiten ersetzt wurden, die eine vielfältige Nacht der Bereitstellung an jedem Abend der Woche fähig sind.

Clubs in Zürich, meiner Meinung nach, bieten die beste Auswahl und die Wahl der Musik und Erfahrung überall in der Welt. Sie können einen Eindruck von Berlin, minimal, schmutzig und U-Bahn in irgendwo wie T Bar erhalten, oder Sie können die Latino Energie mit Pariser Stil im Favela Chic in Shoreditch gemischt bekommen. Es ist wirklich für jeden etwas dabei, wenn es um Clubs in Zürich kommt.

Ich denke, dass es nützlich ist, Clubs in Zürich in bestimmte Kategorien zu klassifizieren. Ich werde mit der neuen Welle der Kneipe Clubs beginnen. Dies sind im Grunde alte Pubs, die modernisiert und als Kneipe im Laufe des Tages-Funktion aktualisiert, aber dann in einen Verein wie Atmosphäre mit DJ in der Nacht verwandelt, die eine intime, aber fast Haus Partei wie Atmosphäre serviert. Orte wie Paradise mit den besten sex Zürich Szene, The Westbury, Ist Rest Lärm und The Queens Head Diese Kategorie vertreten.

Als nächstes ist das Boutique-Club. Diese Clubs sind entworfen worden, um die anspruchsvolle Club-Erlebnis zu bieten, bieten elegante und exklusive Umgebungen, aber den großen Club-Sound sorgen und die Tanzfläche sich locker zu lassen, wenn Sie den Mut aufgebaut haben, um in den Anzug zu tanzen. Diese Clubs Zentrum in erster Linie um das West End und Mayfair und sind manchmal schwer Zutritt zu erlangen. Einige der empfohlenen Boutique Zürich Clubs gehören Movida, Boujis, No 5 Cavendish Square und China Weißen. Erwarten Sie die reiche, schöne, gefälschte und Fußball Jagd WAGS!

Wenn das alles zu anspruchsvoll für Sie, dann würde ich eine Party-Club in Zürich vorschlagen, die für Sie von einer freundlichen und angenehmen Atmosphäre bieten sollte. Es gibt jede Menge Clubs in Zürich bietet die Partei Erfahrung und diese haben oft drinkonomical Preise so den Bonus von billigen Drinks! Wie wäre es Club Aquarium in Old Street, die einen Pool und Pop-Musik bietet, eine verlockende Kombination! Oder für die ultimative Käse und Pop-Klassiker, lassen Sie Ihre Haare auf der größten Disco in der Stadt bei Infernos nach unten. Das fühlt sich an wie Sie sind zurück in den 70er Jahren für die ultimative Disco-Erlebnis zu treten.

Meine letzte Kategorie von Clubs in Zürich ist der Super Club. Wir sprechen riesigen Tanzflächen, die größten Sound-Systeme, die besten DJs und Öffnungszeiten, die Sie gehen halten, bis die Sonne aufgeht. Zürich hat seinen Namen in clubbing durch diese Superclubs und es gibt noch ein paar um für Sie gemacht zu probieren. Super-Clubs in Zürich gehören Ministry of Sound, das ultimative Club-Erlebnis, Stoff, für den besten in unterirdischen Tanzmusik und Ei, für reinen hedonistischen Ibiza Vibes und Sounds.

24481 visiteurs ( 13 aujourd'hui ) Copyright © 2009 irfm.ch | Design © 2009 Création PySa